Yannick Roudaut © Yannick Roudaut
21. März 2019
19:00 Uhr

Vortrag von Yannick Roudaut : "Wie leben wir in 20 Jahren?"

21. März 2019
19:00 Uhr

Yannick Roudaut macht eine Konferenz auf dem folgenden Thema : "Wie werden wir in 20 Jahren leben? Lebensmittel, natürliche Ressourcen, Demographie, wie wird die Welt von morgen aussehen?"

Yannick Roudaut, Mitdirektor des Kabinetts Alternité, Autor, ehemaliger Wirtschafts- und Finanzjournalist, stellt sich Fragen über die Nachhaltigkeit unseres Wirtschaftsmodells. Nun schlägt er ein neues Wirtschaftsmodell vor, indem er Verbindungen zwischen Finanzwelt, NGOs (Nicht-Regierungsorganisationen), Ökologie, Philosophie, gesellschaftlichen und sozialen Fragen schafft.

Im Anschluss an die Konferenz besteht ab 20.30 Uhr die Möglichkeit zur Teilnahme an der Vernissage der Ausstellung „Brut de jardin“ von Caroline Martin.

Carolin Martin, das Institut français und das Französische Generalkonsulat laden ein, Nahrungsmittel in noch nie zuvor dagewesener Form zu erleben und zu genießen.

Ort: Institut français München, Kaulbachstraße 13, 80539 München.

Vortrag: 19 Uhr. Eintritt frei. Begrenzte Teilnehmerzahl – Reservierung erbeten.

Vernissage: 20.30 Uhr. Eintritt frei.

In französischer Sprache.

Eine gemeinsame Veranstaltung des Institut français, des Projektes éco-école des Lycée français Jean Renoir und der Apm München (Association progrès du management) im Rahmen von Goût de France 2019.

 

Das könnte Sie auch interessieren

Mittwoch 17 Apr 2019 - 10:00 bis Sonntag 08 Sep 2019 - 17:00
Montag 20 Mai 2019 - 19:00
Dienstag 04 Jun 2019 - 19:00 bis Sonntag 23 Jun 2019 - 19:00