ENTRE PROFS

Das Institut français de Munich bietet im kommenden Schuljahr erneut eine Fortbildungsreihe für Französischlehrkräfte an Gymnasien und Realschulen an. Die Fortbildungsreihe Entre Profs bringt maßgeschneiderte Fortdildungen von Kollegen für Kollegen direkt an bayerischen Schulen, die abseits der großen Universitätsstädte liegen. 

Die Fortbildungsreferentin vermittelt den Teilnehmern einen Einblick in aktuelle gesellschaftliche und kulturelle Entwicklungen, sowie in Aspekte der französischen Jugendkultur und Bildungspolitik, die für die Behandlung im Französischunterricht relevant sind, wie z. B. Musik aus dem französischen Sprachraum, Tradition der bandes dessinées, aktuelle Jugendliteratur, Frankophonie, deutsch-französische Beziehungen. Dabei werden möglichst vielfältige Medien berücksichtigt. Es sollen Themen zur Sprache kommen, die sich zur Behandlung in der Unter-, Mittel- und Oberstufe eignen.